Unsere Topthemen

Der Europäische Rat für Verkehrssicherheit (ETSC), dem als einziger deutscher Automobilclub der ARCD angehört, hat eine neue Social-Media-Kampagne für...

In Madrid besteht die Möglichkeit, Fahrzeugen bei unterschiedlichen Luftverschmutzungsszenarien in drei verschiedenen Zonen die Zufahrt zu verwehren.

Ablenkung gilt als häufige Unfall­ursache, nicht nur hinter dem Steuer. Das hat auch Litauen erkannt und verbietet Fußgängern die Handy­nutzung beim...

Auch das neue Jahr bringt wieder eine Reihe von Veränderungen mit sich. Wir präsentieren Ihnen eine Auswahl der wichtigsten Neuerungen im...

Unterschiedliche Verjährungsansprüche gegen den VW-Konzern ermöglichen einen Eintrag der Verbraucher bis Ende Januar 2019. Im Zweifel rät der ARCD...

Wer wissen möchte, ob auf Pässen und Bergstraßen in Europa mit Baustellen, Sperrungen oder schwierigen Witterungsbedingungen zu rechnen ist, der...

Nach einer dreijährigen Pilotphase ist in Niedersachsen die erste Geschwindigkeitskontrolle per Section Control scharfgeschaltet worden.

Nicht nur klirrende Kälte setzt den Autobatterien zu. Die lange Hitze des Sommers hat bereits einen Selbstentladungsprozess in Gang gesetzt, der im...

Werden Sie jetzt Teil des ARCD. Wir freuen uns auf Sie.

Notruf
Ihre ARCD Notfall Rufnummer:

Aus dem Inland:

0 98 41 / 4 09 49

Aus dem Ausland:

+49 98 41 / 4 09 49

24 Stunden erreichbar.

Für Sie erreichbar

Für alle Fragen rund um die ARCD Mitgliedschaft steht Ihnen unser Service-Team in der ARCD Clubzentrale (Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr und an Samstagen von 09.00 bis 14.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

0 98 41 / 4 09 500

Fax: 0 98 41 / 4 09 264
E-Mail: info@arcd.de